Wir feiern den 7.000sten Finanzführerschein

Presse  News 

Am 15. Mai 2013 wurde im Landhaus Bregenz der 7.000ste Finanzführerschein feierlich übergeben.

Die Ziffer sieben gilt seit jeher als Zahl mit besonderer Bedeutung und der Finanzführerschein hat das am 15. Mai 2013 entspechend gefeiert.
Nach sieben Jahren konnte der 7.000ste Finanzführerschein an die Lehrlinge des Landes übergeben werden.
Wir gratulieren Selina Hartmann herzlich zu ihrem Jubiläumsfinanzführerschein, Elena Müller zum 6.999sten und Anja Pokos zum 7.001sten Fifü.

Hervorzuheben war der Mehrwert, den der Finanzführerschein mittlerweile bietet. Auf der Rückseite sind einige Fragen aufgelistet, die sich Konsumentinnen und Konsumenten vor einem Kauf stellen sollten. Eine Checkliste also, die dazu anregt innezuhalten und den nächsten Schritt ganz bewusst zu entscheiden.

Bei der Rallye durch die Ausstellung, welche bis zum 21.5.13 im Foyer besucht werden konnte, machten sich Jugendliche und Erwachsene auf die Suche nach Antworten, die allesamt ein kleines Blitzlicht auf die Arbeit der ifs Schuldenberatung warfen.

Bei abschließenden Gesprächen gingen die Ideen schon weiter: Nun kommen wir zu den 8.000ern, die immer schon eine besondere Faszination bieten.
Wir freuen uns, gemeinsam weiter daran arbeiten zu können.



(Foto: A. Serra)
(Foto: A. Serra)
(Foto: A. Serra)
(Foto: A. Serra)
(Foto: A. Serra)
(Foto: A. Serra)